Hamburg
 
Hamburg Sehenswürdigkeiten
Hamburg Reiseführer
Hamburg Ausflüge & Touren
Hamburg Shopping
Hamburg Informationen
Internationales Maritimes Museum Hamburg
 

Wie viele Museen in Hamburg befindet sich das Internationale Maritimes Museum Hamburg auch in der Speicherstadt und es ist zu empfehlen sich dort weitere Museen anzuschauen wie zum Beispiel das Deutsche Zollmuseum, Speicherstadtmuseum, Automobilmuseum Prototyp, Dialog im Dunkeln, Deichtorhallen oder das Spicy's Gewürzmuseum. Das Internationale Maritimes Museum Hamburg ist ein sehr neues Museum das am 25. Juni 2008 eröffnet wurde im Beisein des Bundespräsidenten Horst Köhler. Für das Museum wurde der Kaispeicher B mit großen Aufwand renoviert und umgebaut. Es ist eines der schönsten Schifffahrtsmuseen auf der Welt wo man sich als Besucher über 40.000 Exponate anschauen kann. Ein Besuch des Museums ist schon wegen dem tollen historischen Gebäude wert. Die Objekte stammen von Peter Tamm der über Jahre Schiffsmodelle, Konstruktionspläne, Gemälde, Filme, Fotos und Bücher zusammengetragen hat.

Informationen zum Museum
Preise
Erwachsene Personen: ca. 10,00 Euro
Kinder 6 bis 18 Jahre: ca. 7,00 Euro
Familienkarte: ca. 22,00 Euro
Öffnungszeiten
Montag: geschlossen
Dienstag bis Mittwoch: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Freitag bis Sonntag: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Adresse
Internationales Maritimes Museum Hamburg
Kaispeicher B
Koreastrasse 1
20457 Hamburg
Telefon: 040 300 92 30 - 0
Schifffahrtsmuseen in Hamburg
Das Internationale Maritimes Museum Hamburg ist ein sehr schönes Schifffahrtmuseum
Touristen die sich für die Schifffahrt interessieren sollten dieses Museum besuchen
 
Besonders der Bereich mit historischen Marineuniformen ist sehr interessant den man sich nicht entgehen lassen sollte. Weitere interessante Exponate sind ein 7,50 Meter langes Holzschiff James Caird II oder ein Nachbau eines 100 Jahre alten Walfängers von Arved Fuchs. Zum Museum gehört noch ein Restaurant und Cafe wo man etwas essen und trinken kann. Einen Museumsshop gibt es auch wo man sich Souvenirs kaufen kann die sehr begehrt sind. Touristen die sich das Internationale Maritimes Museum Hamburg anschauen möchten sollten die U-Bahn Station U1 Meßberg benutzen und danach sollte man noch eine Hafenrundfahrt durch den Hamburger Hafen machen wenn man schon in der Nähe ist. Oder man schaut sich die vielen weiteren Museen an die sich in der Speicherstadt befinden.
 
 
Startseite · Seite drucken · Seite zurück · Impressum