Hamburg
 
Hamburg Sehenswürdigkeiten
Hamburg Reiseführer
Hamburg Ausflüge & Touren
Hamburg Shopping
Hamburg Informationen
Davidwache
 

Das bekannteste Polizeirevier in Hamburg und vielleicht auch in ganz Deutschland ist die Davidwache die sich direkt auf dem Kiez an der Reeperbahn befindet. Sie liegt im Hamburger Stadtteil St. Pauli und war schon in vielen Film- und Fernsehproduktionen zu sehen wie zum Beispiel Großstadtrevier. Das Reviergebiet der Davidwache ist auch das kleinste in ganz Europa mit nur 0,92 km² und 14.000 Einwohnern. Das historische Gebäude der Davidwache wurde nach den Plänen von Fritz Schumacher im Jahre 1914 fertiggestellt und 2004/2005 bekam die Davidwache einen modernen Anbau dazu wo heute die Kriminalpolizei untergebracht ist. Die Davidwache sorgt heute für Ordnung entlang der Reeperbahn und die Beamten haben immer genug zu tun auf der Reeperbahn. Für Touristen ist die Davidwache ein beliebtes Fotomotiv da das Gebäude schon in vielen Filmen und Serien zu sehen war.

Informationen zur Davidwache
Preise
Die Davidwache kann nur von außen besichtigt werden
Öffnungszeiten
Zu jeder Zeit kann man sich die Davidwache von außen anschauen
Adresse
Davidwache
PK 15
Spielbudenplatz 31
20359 Hamburg
Die Davidwache in Hamburg
Die Davidwache in Hamburg ist ein sehr bekanntes Polizeirevier in Hamburg
Direkt auf dem Kiez an der Reeperbahn befindet sich die bekannte Davidwache
 
Die Davidwache befindet sich direkt am Spielbudenplatz 31 und ist mit der Straßenbahn über die Haltestelle Reeperbahn S1, S2 und S3 sehr gut zu erreichen. Von Innen kann man die Davidwache natürlich nicht besichtigen da es sich um ein Polizeirevier handelt. Aber Touristen machen dort gerne Erinnerungsfotos von der Hamburg Reise. Insgesamt bietet die Davidwache in Hamburg Arbeitsplätze für 124 Mitarbeiter die natürlich immer sehr gut ausgelastet sind. Wenn man schon in der Nähe ist dann sollte man sich auch einmal das Schmidt Theater, Imperial Theater, Panoptikum oder den Beatles Platz anschauen. Von der Davidwache aus ist man auch sehr schnell an der Elbe und den Landungsbrücken wo Rundfahrten für Touristen angeboten werden. Dort befindet sich auch das Museumsschiff Rickmer Rickmers und der alte Elbtunnel.
 
 
Startseite · Seite drucken · Seite zurück · Impressum